Schlagwort-Archive: Anfang

Das erste Mal…

Standard

…ist anders, als alles was danach kommt.

Na gut, irgendwie ist es wohl bei jedem Mal anders, aber etwas zum ersten Mal zu tun ist schon was außergwöhnliches. Es ist ein leicht prickeliges und zugleich abenteuerliches Gefühl, das mit einem ersten Mal einhergeht, oder?

Ich freue mich auf jeden Fall, dass ich endlich meinem Wunsch, mir einen eigenen Blog zu gönnen, nachgegeben hab. Nicht, dass ich glaube die Welt mit noch mehr weisem Irrsinn füllen zu müssen – das tun schon die berühmten Menschen unter uns – sondern ich mache dies einfach nur für mich. Auch, weil ich unheimlich gerne kreativ schreibe und mich darin mehr üben möchte.

Außerdem brauche ich eine Plattform, wo ich meine gesamten Werke präsentieren kann. Ein paar Ahhhs und Ohhhs einheimsen ist dabei natürlich ein netter Nebeneffekt, aber vielmehr soll es mir auch helfen, das was ich tue ein wenig zu dokumentieren. Tagebuch ist mir zu langweilig, wenngleich manches, was da rein kommt natürlich nicht hier veröffentliche. Aber auch das gehört zum guten Schreiben dazu. Zu wissen was und wie man was wann schreiben kann.

Deswegen höre ich jetzt auch erstmal auf, denn ich habe mir geschworen keine ewig langen Blogs zu produzieren, die eigentlich keiner lesen will.

Aber, versprochen, bald gibt es mehr von mir. 🙂

Habt eine gute Nacht!

Die Annie

Advertisements