Immer diese Klischees

Standard

Da kommt man aus dem Ruhrgebiet und alle Thüringer denken: „Fasching, das ist doch was für Dich! Da kennst Du Dich doch bestimmt richtig gut aus!“

Äh… nein.

Ruhrgebiet ist ungleich Bergisches Land und ungleich Köln, Düsseldorf etc. pp.

Das Ruhrgebiet hat zwar seine Jecken und Narren, aber im Gegensatz zu den Karnevalshochburgen ist das doch eher gemächlich.

Außerdem verbindet meine Generation – zumindest in meinem Umfeld – das alles nur mit aufgesetzter Fröhlichkeit und saufen, saufen, saufen. Hört sich arg pessimistisch an, aber so hab ich das alles in meiner Jugend empfunden.

Und jetzt? Jetzt versteht man endlich mal den Inhalt der Büttenreden und findet sie trotzdem nicht wirklich prickelnd. 😉 Und doch packt mich in diesem Jahr ein klein wenig der Karnevals… pardon… Faschingsehrgeiz. Vielleicht, weil alle Hoffnung diesbezüglich auf mir beruht.

Und so habe ich gerade eben meinen Eingang mit ein wenig Faschingsdeko geschmückt und unter anderem diesen kleinen Kerl als Wachtposten aufgestellt:

Pailletten_ElefantWenn das nicht mal bunt ist. 😉

Die Idee dazu gab es im Kreativladen und an sich ist das ganze Ding sehr simpel. Man nehme eine Styropor-Figur und traktiere sie mit vielen kleinen Stecknadeln, um Pailletten zu befestigen. Ein Rundumpiercing quasi. Oder doch eine Dauerakkupunktur?

Einzig die Finger leiden ein wenig ob des ganzen Steckens, aber da hilft auch ein anderer „Drückgegenstand“, in meinem Fall ein Plastikdöschen, oder vielleicht sogar ein Fingerhut weiter.

Dann wurde am Wochenende noch mein Webband fertig (ich musste noch die Schussfäden vernähen)

Webband_Grüne_Flamme

sowie mein neues Auto abgeholt:

Auto1

Ist er nicht schick? Hach ich bin ganz verliebt. ^^

Und nun auf zum Täräää. Auch wenn hier keiner sagen kann, ob nun Rosenmontag oder Faschingsdienstag der „große Tag“ ist. Die machen einfach alle was sie wollen. Jaja…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s