Erfurter Krämerbrückenfest 2013

Standard

Ja, ich habe es gewagt! Ich bin – trotz diverser Unkenrufe „Das ist viiiel zu voll!“, „Da sind immer die gleichen Stände…“, „Du bekommst garantiert keinen Parkplatz mehr ab 10 Uhr“ – mit meinem lieben Herrn Professor gestern nach Erfurt aufgebrochen, um das alljährliche Krämerbrückenfest zu besuchen. Und ich muss sagen, es war einfach bombastisch! Aber der Reihe nach.

Da ich ja doch ein wenig auf die mir zur Verfügung stehenden Aussagen höre hieß es definitiv früh da zu sein. Und da meine Gatte und ich Frühaufsteher sind und ich schon ab 6 Uhr am Rumhibbeln war konnten wir auch zeitig starten. 😉

In Erfurt selbst haben wir, nachdem wir einen teuren (nein, günstig geht wirklich nicht) Parkplatz gefunden haben erst einmal Frühstücken. Ein Mini-Müsli hält einen ja nicht den ganzen Tag aufrecht. Dann ging es ab 10 Uhr los. Yej! Zwar waren einige Stände noch am Vorbereiten, aber wir schlenderten trotzdem gemütlich daher. Ja, gemütlich. Es war zwar schon so einiger Betrieb, aber noch nicht berstend voll. Noch nicht.

Tja und was soll ich sagen? Unser Rucksack füllte sich rapide. Hier mal eine „handarbeitstechnische“ Auswahl:

Zunächst einmal dieses coole „Klammerkleidchen“:

Klammerkleidchen_Beutelshop-kreativ

 

 

Ja, nützliche Dinge können/dürfen/sollen/müssen für mich auch schön sein. Da macht die Arbeit gleich doppelt Spaß. 🙂

Diesen Helfer gibt es übrigens hier. Und wer jetzt mosert: „So was kannst Du Dir auch ganz einfach selber machen“, dem sage ich: „Ja, könnte ich, aber bei all dem was auf meiner Liste steht, was ich in den nächsten Jahren/Jahrzehnten/Jahrhunderten für mich machen will ist dies schon ganz nach hinten gerückt. Dann darf ich es mir doch auch kaufen, gelle?“ 😉

So, weiter im Text.

Diese Wolle durfte noch  mit (ja nur ein Strang diesmal, wirklich):

Alles-aus-Wolle_Webwolle_Rost

Sie ist aus Schurwolle, sie ist dick, sie ist rostfarben, sie ist mein. Mehr muss ich den Kennern nicht sagen. 😉

Hier gekauft.

Und wenn Frau schon mal im Kaufrausch ist, dann stockt sie auch fleißig ihre Maßband-Sammlung auf. Man kann nämlich genug Maßbänder haben. Ich sage nur Nähkorb, Spinnkorb, Strickkorb (Nr. 1,2,3,4,5…), Häkelkorb (Nr.1,2,3,4,5…) usw. usf. *lach*

Maßband_Glückspilz

Aber das Allerallcoolste kommt ja mal zum Schluss. *hehe*

Und zwar habe ich sie endlich persönlich kennen gelernt Die Flickenhexe! Jippie! Ihren Blog verfolge ich schon eine ganze Weile, weil ich weiß, dass sie hier in der Umgebung Patchwork-Workshops macht und ganz ähnliche Hobbies wie ich hat. Immer mal wollte ich zur ihr hin, hab aber irgendwie nie den richtigen Anlauf gehabt. Und nu saß sie einfach da. Unglaublich. 😉 Und so sprach ich ein wenig mit ihr und weiß nun: Da muss ich hin. Die ist voll nett. Die hat es drauf. Da will ich lernen!  Und damit ich mich daran erinnere, nahm ich noch diese nette Projekttasche (das war der einzige Grund, ich schwör! … *lüdelü* …) mit:

Projekttasche_Flickenhexe1

Diese beherbergt jetzt meine Alpaka-Decke (welche ich – hoffentlich noch rechtzeitig – vor einer Motte retten konnte):

Projekttasche_Flickenhexe2

Ich habe zugeschlagen. Ja, ich weiß. Aber dieses Jahr wird es vermutlich keinen großen Urlaub geben. Da kann ich mir doch die Souvenirs von hier mal gönnen. 😉

Das Krämerbrückenfest hat sich also bombe gelohnt. Es war an sich superschön aufgemacht – Erfurt ist aber auch einfach eine bezaubernde Stadt – und hat auch einen großen Mittelaltermarkt dabei. Das sollte man wirklich einmal mitgemacht haben. Einfach nur toll!

Allerdings muss man dazu sagen, dass ab 13 Uhr spätestens alles voll ist. Und zwar so richtig rappelvoll. „Früh anfangen“ ist also ein wirklich guter Tipp, den man beherzigen sollte.

Nächstes Jahr wieder? Ja, ich glaube das muss. 😀

Advertisements

»

  1. Hallo Annie, das hört sich wirklich nach einem wunderschönen Tag an. Das Krämerbrückenfest hab ich gleich mal gespeichert. Erfurt ist rd 1.40h von mir entfernt und wir fahren möglichst 1-2 mal im Jahr hin. Ist wirklich ein reizendes Städtchen und ein schickes Kleidchen hab ich auch dort gefunden 😉
    Viel Spaß mit Deinen Erungenschaften
    LG, Ute – SCHICKinSTRICK

  2. Hallo Annie,
    lieben Dank für Deine netten Zeilen. Ich finde es auch immer toll, kreative, nette und so aufgeschlossene Menschen zu treffen. Freue mich schon auf gemeinsames Sticheln.
    LG die Flickenhexe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s