Noch ein letztes Mal kurz vor der Abreise

Standard

Schaut mal, was ich eben noch gehäkelt hab:

Kleines_Korbdeckchen1

 

 

Ein kleines, extrem simples und schnell fertig zu stellendes Häkeldeckchen aus meinem selbst gesponnenen Garn.

Und was tue ich damit? Das hier:

Kleines_Korbdekchen2

 

Es kommt auf meinem Mini-Spinn-Körbchen mit zum Mittelaltermarkt. So ist mein Hab und Gut wenigstens ein wenig geschützt und es sieht gleich noch ordentlicher aus. Eigentlich wollte ich es etwas größer, für meinen anderen Korb haben. Aber das hat nicht so ganz geklappt mit der Menge. Macht aber nüscht, dafür hab ich ja noch genug Wolle in meinem Stash. *gnhnhn*

Ansonsten ist schon einmal das Wichtigste – mein Handarbeitskram – so gut wie fertig gepackt. Jetzt kommt der Rest und nachher geht es dann lohos! 😀

 

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Hallo Annie,
    Mensch, das ist klasse! Toll, dass du bei solch einem Markt selber mitmachst.
    Wir waren in Wesel und Xanten auf mittelalterlichen Märkten und es war jedes Mal ein Erlebnis.
    Dein Granny passt in Form und Farbe perfekt zu dem Körbchen. Bin gespannt, was du zu erzählen weißt. Hoffentlich spielt das Wetter mit.
    Liebe Grüße
    Birgit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s