Ein kleiner Break

Standard

So, da bin ich endlich mal wieder. Ich hoffe, dass Niklas dem ein- oder anderen Freude bereitet.

Ich bin gerade irgendwie nur unterwegs in letzter Zeit und da lässt das Bloggen leider etwas nach. Mea Culpa.

Aber ich habe während einer meiner Ausflüge ein gar unweihnachtliches Weihnachtsfoto geschossen. Sehet und staunet:

 

Und? Seid ihr auch voll von Weihnachtsstimmung bei diesem Krippenspektakel? Ich finde ja, dass der leicht hochnäsige Blick des Erzengels doch eine gute Portion Autorität ausstrahlt. Der arme Joseph, der kaum sein gestyltes Haar vor dem tosenden Wind schützen konnte sieht auch ganz ergeben hinab. Und Maria? Die schaut irgendwie etwas skeptisch auf das Ding, was sie angeblich fabriziert haben sollte. Die verschränkten Arme zeigen selbst dem ungeübten Auge, dass hier nicht wirklich viel Mutterliebe im Spiel sein kann. Das machen dann auch nicht mal mehr die „putzigen“ Plastikviecher wett.

Also liebe Leute: Wenn ihr schon christlich-weihnachtliche Stimmung verbreiten wollt, dann macht es doch bitte ordentlich und lasst die Schaufensterpuppen dort, wo sie sind. Hinter Glas und mit ordentlichen Klamotten an. So wird das nämlich nix mit der Weihnachtsstimmung und sei es auch ein modernes Kunstwerk…

Schön war der Weihnachtsmartkbesuch aber trotzdem. 😉

Und dann habe ich heute noch, nachdem ich letzten Sonntag so geflucht hab, weil nix ging, eine einfache, aber sehr schicke Mütze für meinen Liebsten fertig bekommen.

Die Anleitung gab es bei Bestrickendes. Dort hab ich auch zwei von mir im letzten Jahr oder so rein stellen lassen. Werde ich auch demnächst mal hier verlinken…

Ich liebe es ja, wenn man einfache und doch sehr effektvolle Strickanleitungen hat. Die Mütze besteht nur aus rechten und linken Maschen mit ein paar linken Abnahmen. Und sie sieht echt gut auf dem Schopf meiner besseren Hälfte aus.

So, dann habt noch einen schönen Restsonntag und einen guten Wochenstart. Bemühe mich auch ganz bald wieder zu schreiben. Tschö mit Ö!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s