Die Botschaft

Standard

Er kam aber nicht weit. Unmittelbar vor seinem Gartentor lag zu seinen Füßen ein kleines, in rotes Papier eingewickeltes, Marzipanherz. Hatte es jemand versehentlich verloren? Er blickte sich um. Niemand war weit und breit zu sehen. Neugierig, wie Niklas nun einmal war, bückte er sich hinunter und hob es behutsam auf. Eine kleine Botschaft war daran befestigt, die lautete: „Dieses Herz soll Dir lieber Niklas zeigen, dass Du geliebt und beschützt wirst, auf all Deinen Weg. Gehe voller Zuversicht weiter und freue Dich auf Deine Geschwister und das große Lichterfest. Ich werde ebenfalls dort sein.“

Niklas wunderte sich ein wenig, schmunzelte aber ob der lieben Botschaft und öffnete das rote Papier. Das schokoumhüllte Marzipanherz sah einfach zu gut aus und so biss er herzhaft hinein. Der Duft der Schokolade und der Geschmack der weichen, süßen Mandelmasse ließ ihn an die Lichterfeste der vergangenen Jahre denken. Er sah die tanzenden Feen und Elfen, die bunten Laternen und Lichter, die von den Gnomen und Trollen zu wundervollen Figuren durch die Luft mal geworfen, mal geführt wurden und er sah den großen Tannenbaum, zu dessen Wurzeln das Fest statt fand und dessen Spitze er nur aus weiter, weiter Ferne jemals gesehen hat. Wie gerne er doch wüsste, wie es dort oben ist!

All’ das ging ihm durch den Kopf und ein Grinsen machte sich auf seinem Gesicht, von einem Ohr zum anderen, breit. Freilich, niemand konnte es sehen durch seinen buschigen, dichten Wichtel-Zwerge-Bart, aber glaubt mir, es war da. Und so klopfte er noch einmal auf die Borke der hohen Eiche neben seinem Haus und ging seines Weges, hinein in den großen Wald.

(Geschenk: Marzipanherz)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s